Deutsch

THOST Projektmanagement GmbH
Villinger Straße 6 | 75179 Pforzheim
+49 7231 1560-0
info@thost.de

Zurück

Engineering Summit 2018

Messe | 27.11.2018

 „Neue Methoden im Projektmanagement“ – unter diesem Motto diskutierten die rund 300 Teilnehmer des Engineering Summit 2018 im brandneuen Kongresszentrum in Wiesbaden aktuelle Entwicklungen im Anlagenbau. Die Digitalisierung gibt auch in diesem Sektor den Takt vor. Die Branche begegnet ihren Herausforderungen u.a. durch Modularisierung, einer Verstärkung des Service-Geschäftes sowie durch agile Methoden in der Projektplanung und -abwicklung. THOST Projektmanagement zeigte in einem Praxisimpuls mit dem Produktionsmaschinenbauer Outotec auf, wie u.a. durch Lean Scheduling die Komplexität der Terminplanung und-steuerung von Engineering-Phasen im Anlagenbau beherrschbar gemacht werden kann.

Collage ES        

Mit der einprägsamen Formel „Just start it – the HYBRID way“ wurde aufgezeigt, wie agile Methoden auch im Analgenbau erfolgreich eingeführt werden können: „Agilität muss im Anlagenbau weiter gedacht werden, als eine Anwendung der vielzitierten SCRUM-Methodik.“ so Oliver Thost, Geschäftsführer und Gesellschafter des deutschlandweit an 14 Standorten vertretenen Projektmanagement-Spezialisten. „Vielmehr gilt es beim HYBRIDEN Weg, bestehende Konzepte der klassischen Projektabwicklung gezielt um anwendbare ‚Artefakte‘ aus dem agilen Werkzeugkoffer des Projektmanagements zu ergänzen.“ - THOST Projektmanagement bringt dabei durch seine branchenübergreifende Aufstellung Praxiserfahrungen ein, von denen der Anlagenbau profitieren kann.