Unser Engagement in der Bildungs­förderung

Eine andere Form der Nachwuchsförderung ist unser Engagement im Rahmen des Deutschlandstipendiums seit 2012. Als Förderer geben wir einen Teil unseres eigenen Erfolgs an nachfolgende Generationen weiter und werden so Teil eines Erfolgsnetzwerks für Deutschland –
für die Talente von morgen.

Das Deutschlandstipendium ist das größte öffentlich-private Gemeinschaftsprojekt im Bildungsbereich, welches Deutschlands Spitzenposition langfristig sichert. Durch den demografischen Wandel mangelt es bereits heute an herausragend qualifizierten Fachkräften. Die deutsche Hochschullandschaft bietet weltweit einzigartige Voraussetzungen für engagierte und begabte Studierende. Doch nur etwa drei Prozent der Studierenden erhalten hierzulande derzeit ein Stipendium.

THOST kommt mit der Teilnahme an diesem Projekt der Verantwortung zur Förderung von Ingenieur-Nachwuchskräften nach und wir freuen uns, dass wir ab 2013/2014 neben Studenten des KIT die Förderung auch auf die Hochschule Karlsruhe ausweiten konnten.